Aufklärung a la Marc Doll (Die Freiheit)

„Viele Bürger haben mittlerweile mitbekommen, dass es eine erhebliche Diskrepanz zwischen öffentlicher und veröffentlichter Meinung besteht, also dass das, was von Politikern gepredigt und von Medien behauptet wird, nicht unbedingt auch das ist, was das Volk denkt bzw. die Realität ist. … “ schreibt Marc Doll, Stellvetretender Bundesvorstandsvorsitzender der „rechtspopulistischen“ Partei „Die Freiheit“ unter der Rubrik Aufklärung.

Und so sieht das in seiner Realität aus. Auf seiner Webseite findet man unter: „Deutschland-feindliche Zitate von Deutschen“ das folgende manipulierte Bild über die LINKE. Wedding. Darunter das Orginal von der Afghanistan-Demo 2007.
LINKE Wedding1
Fälschung

LINKE Wedding2
Original

Viel Mühe machte es nun nicht gerade, das dazugehörige Original zu finden, zumal das manipulierte Bild schon auf diversen rechten Webseiten und Blogs unterwegs gewesen war, nebst Hinweisen auf die Manipulation. Auch wenn Marc Doll jede Absicht von sich weisen kann, bleibt die Frage, warum jeglicher Hinweis auf die Quelle fehlt. Aber vielleicht steht genau das für jenes MEHR an Freiheit und Demokratie im Namen dieser Partei. Hierzu lohnt es sich durchaus, das obige Zitat von Marc Doll noch einmal langsam zu lesen.