Termin: 14. Februar Bündnistreffen

Liebe Bündnispartner_innen und Unterstützer_innen,
die „Rechtspopulist_innen“ und Rassist_innen haben mit ihrem Wahlkampf in Berlin bereits begonnen oder ihre „Auftaktveranstaltungen“ stehen kurz bevor. Am 25. Februar will Patrick Brinkmann (Pro Deutschland) mit einer „Mahnwache für die Schaffung eines Bundeslandes Preußen mit Berlin und Brandenburg als Kerngebiet“ in den Wahlkampf ziehen sowie am 04. März im Rathaus Zehlendorf im Zuge der Gründung eines Kreisverbandes Steglitz-Zehlendorf seine Ambitionen für den Landesvorsitz, wahrscheinlich auch für die Wahlen zur BVV, von „Pro Deutschland“ manifestieren lassen.
Wir laden deshalb für den 14. Februar um 18.30 Uhr alle Bündnispartner_innen und Unterstützer_innen für ein erneutes Koordinierungstreffen in die „Rote Insel“ in Schöneberg, Feurigstraße 68 ein. Darüber hinaus wird es am 16. Februar ein weiteres Treffen um 19:30 beim Ev. Kirchenkreis (Sitzungssaal) Teltow-Zehlendorf in der Kirchstraße 4 geben, das von lokalen Akteur_innen organisiert wird. Auch hierzu sind alle herzlich eingeladen.